Automatiker/in

Ablauf der Ausbildung

In Zusammenarbeit mit dem ausbildungszentrum mittelland bilden wir Automatiker-Lernende in der Schwerpunktausbildung im 3./4. Lehrjahr aus. Dabei werden die Lernenden in den beiden letzten Lehrjahren in der Berufspraxis die Bereiche Schaltschrankbau wie auch Schemaerstellung ausgebildet.

Ausbildungsplätze

  • 1 Platz alle 2 Jahre

Berufliche Perspektiven

Nach Abschluss der beruflichen Grundbildung mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis EFZ stehen Automatiker viele Weiterbildungsmöglichkeiten offen:

Berufsprüfung:

  • Automatikfachmann/-frau
  • Projekt- und Werkstattleiter/in
  • Produktionsfachmann/-frau

Höhere Fachprüfung:

  • Meister/-in Schaltanlagen und Automatik
  • Industriemeister/-in

Höhere Fachschule / Fachhochschule:

  • Dipl. Techniker/-in
  • Bachelor of Science

         

© 2022 BÄR Bahnsicherung AG. Alle Rechte vorbehalten.